Tipps & Tricks zum Umgang mit Etiketten

Alle Kraftpapier-Etiketten sind auf Bogen im US-Letterformat angeordnet. Kann ich diese auch im A4 Drucker verwenden?

 

Das Format eines Bogens im US-Letterformat angeordnet ist 215,9 x 279,4 mm. Diese Abmessung ist ähnlich unserem A4 Format. Alle marktüblichen Drucker sind für beide Formate geeignet. Papier oder Etiketten im Letterformat werden einfach in den Standard-A4-Schacht eingelegt. Sie können problemlos verwendet werden.

Wie können Textil-Etiketten aus Gewebe wieder entfernt werden?

Textil-Etiketten aus Gewebe sind mit einem hitze-aktivierbarem Klebstoff augerüstet. Diese Bügeletiketten können entfernt werden, in dem man mit dem heißen Bügeleisen (Baumwolle) 10 - 15 Sekunden über das Etikett bügelt. Dadurch wird der Klebstoff weich.
Das Wäsche-Etikett kann nun vorsichtig abgezogen werden.

 

Gibt es im Etiketten Online Designer noch andere Schriftarten, als die vorgegebenen?

 

gerne können wir auch jede andere von Ihnen gewünschte freie Schriftart für Sie setzen. Im Etiketten Online Designer ist Anzahl von freien Schriftfonts enthalten, da man für die meisten regulären Schriftarten (z.B. Arial, Times New Roman usw) extrem hohe Lizenzgebühren bezahlen müsste.

 

Damit wir die Etiketten fix und fertig für Sie gestalten können, gibt es zwei unterschiedliche Vorgehensweisen: 

 

1. Sie erstellen im Etiketetn Online Designer Ihre Wunsch-Etiketten in einer Schriftart, die ungefähr Ihren Vorstellungen entspricht. Dann senden Sie uns eine kurze Email mit Ihren weiteren Informationen und wir ändern Ihren Entwurf entsprechend ab, denn über eine spezielle Software haben wir Zugriff auf die von Kunden erstellten Layouts (natürlich aber nicht aufs Kundenkonto).

 

2. Sie teilen uns per Email folgende Informationen mit:

 

a) das gewünschte Format der Etiketten

b) die gewünschten Texte, Schriftarten

c) fügen ggfs. Dateien von  Fotos, Logos, Abbildungen bei oder vielleicht auch eine Skizze

 

In beiden Fällen erhalten Sie einen Korrekturabzug der Aufkleber und Etiketten zur Freigabe. Erst wenn Ihnen das Layout absolut gefällt, werden die Etiketten gedruckt.

 

Welche Dateiformate sind ideal, um Fotos im  Etiketten-Konfigurator hochzuladen?

JPG, JPEG und PNG sind am besten geeignet.

Was kann ich machen, wenn die Fotodatei zu groß ist?

Kein Problem. Schicken Sie uns einfach die Datei per Email. Wir verkleinern die Datei kostenfrei für den Konfigurator und senden alle Dateien umgehend per Mail an Sie zurück.

 

Kleben die Klebe-Etiketten auf allen Gegenständen?

Selbstklebende Materialien von watsonLABEL haften fest auf fast allen Untergründen. Achten Sie darauf, dass der zu beklebende Gegenstand sauber ist, ohne Rückstände von Staub oder Fett. Sollte ein Gegenstand gereinigt werden müssen, empfehlen wir folgendes:

 

  • Staub entfernen Sie am besten mit einem fussel-freien Tuch
  • Silikonreste können Sie mit Silikonentferner reinigen.
  • Fett, Öl, fettgebundenen Schmutz usw. entfernen Sie leicht mit einem Fettlöser.
  • Wassertropfen, Feuchtigkeit und Kondensat bitte mit einem sauberen Tuch trocknen. 

 

Dann streichen Sie die Etiketten fest auf dem Gegenstand auf. Achten Sie auch auf die Ecken. Sie stellen sich leicht hoch, wenn sie nicht richtig aufgeklebt wurden.

 

 Beim Verkleben haben sich Blasen unter den Klebe-Etiketten gebildet. Wie kann ich diese entfernen?

Sollten sich beim Verkleben Blasen gebildet haben können diese in Richtung der Etikettenränder ausgestrichen werden. Oder Sie stechen die Blase mit einer Nadel auf und streichen dann die Luft vorsichtig raus. 

 

 Warum kleben die Klebe-Etiketten und Aufkleber nicht auf allen Kunststoffen oder Silikon?

Silikon und Teflon sind immer klebstoff-abweisend. Sie können mit herkömmlichen Klebstoffen nicht beklebt werden. Hierfür werden spezielle Kleber verwendet, beispielsweise Silikon-Klebstoffe. Klebe-Etiketten und Aufkleber haften auch nicht auf trennmittelhaltigen Materialien oder Kunststoffen.

 

 Warum kleben die Etiketten nicht richtig auf Tupperware?

Tupperware enthält Silizium, wodurch eine optimale Verklebung verhindert wird.

 

 Warum kleben die Klee-Etiketten nicht auf allen Kartonagen?

Kartonagen und Wellpappe werden teilweise aus  wieder aufbereiteten Materialien hergestellt und können daher ebenfalls Silikon- oder Trennmittelrückstände enthalten.

 

Die optimale Verklebe-Temperatur

Etiketten lassen sich am besten bei 15°C. bis 20°C. aufkleben. Der Raum und die zu beklebenden Gegenstände sollten die gleiche Temperatur aufweisen, jedoch mindestens eine Temperatur von 5° Celsius haben.  beispielsweise tiefgekühlte Produkte kennzeichnen, gibt es hierfür spezielle Klebstoffe für niedrige Temperaturen.

 

Warum kann ich die Klebe-Etiketten und Aufkleber direkt nach dem Aufkleben einfach entfernen? 

 Klebstoffe benötigen bis zu 72 Stunden um  die endgültige Haltbarkeit zu erreichen. Klebt man ein Etikett und zieht es kurz danach wieder ab, ist es manchmal sehr einfach vom Gegenstand  zu entfernen. Es entsteht der Eindruck, das Etikett klebt nicht richtig.

 

 Was kann ich tun, damit man keine Fingerabdrücke auf transparenten Aufklebern sieht?

Vermeiden Sie möglichst den direkten Kontakt mit dem rückseitigen Klebstoff, da der Fingerabdruck durch die transparente Folie sichtbar ist. Wir empfehlen Ihnen, das rückseitige Abdeckpapier nicht komplett vom Etikett zu entfernen, bevor das Etikett aufgeklebt wird.

 

 Wie kann ich Klebe-Etiketten und Aufkleber wieder entfernen?

Am einfachsten entfernen Sie Klebe-Etiketten und Aufkleber mit einem Klebstoff-Entferner, beispielsweise mit Klebstoff Entferner PRO, einem umweltfreundlichen Etikettenlöser von watsonLABEL. Zu entfernende Klebe-Etiketten, Aufkleber und Sticker, insbesondere an den Rändern gut einsprühen, kurz einwirken lassen und schon können Sie die Klebe-Etiketten problemlos entfernen.

 

Halten Bügeletiketten auf jedem Gewebe?

Bügeletiketten von watsonLABEL sind  eingehend auf Stoffen getestet, die normaler Weise von Kindern getragen werden. Sie kleben nach dem Aufbügeln einwandfrei auf Baumwolle, Nylon, Baumwoll-Mischgeweben, Leinen, Polyester, selbst auf Frottee und Wollsocken.

 

Wie bringe ich die Bügeletiketten auf Kleidung auf?

Mit jeder Lieferung erhalten Sie eine Bedienungsanleitung. Hier ist alles Schritt für Schritt erklärt. Sollten Sie die Bedienungsanleitung verloren haben, steht sie im Webshop zum Download bereit.

 

Ich habe das mitgelieferte Papier für meine Bügeletiketten verloren. Was ist das für ein Papier?

Das mitgelieferte Papier ist ein einseitig silikonisiertes Papier. Sie können alternativ auch Backpapier verwenden. 

 

Wie kann ich Bügeletiketten wieder von Kleidung und Stoffen entfernen?

Legen Sie einfach ein Stück Backpapier auf die aufgebügelten Bügeletiketten und heizen Sie das Bügeleisen auf. Dann das heiße Bügeleisen auf das Backpapier drücken und so lange warten, bis der Etikettenkleber warm wird. Jetzt kann man die Bügeleketten ablösen, obwohl es sich ein wenig wie Kaugummi verhält.

 

Kann ich auch Produkte in anderen Farben, Formen und Abmessungen bestellen? 

Gerne fertigen wir Aufkleber, Anhänge-Eetiketten, Sticker und Etiketten ganz individuell nach Ihren Wünschen. Rufen Sie an, schicken Sie ein Fax, eine Email oder einfach eine Skizze oder Muster. Wir senden Ihnen Ihr persönliches Angebot.

 

Kann ich Ihnen das gewünschte Druckbild/Layout auch schicken, oder muss ich den Etiketten-Online Designer verwenden?

Wir übernehmen gerne die Erstellung des Layouts bzw. der Druckvorlage für Sie.  Teilen Sie uns einfach Ihre Wünsche mit.

Gibt es auch nummerierte Aufkleber oder Barcode-Etiketten?

Ja, diese fertigen wir ebenfalls gerne für Sie, bis der Webshop in Kürze um die Möglichkeit erweitert wird, Barcode-Etiketten und nummerierte Aufkleber über den Etiketten-Online Designer online selbst gestalten zu können.

Kann ich auf telefonisch, per Fax, Brief oder Email bestellen?

Gerne nehmen wir Ihre Bestellung auch auf diesen Wegen entgegen. 

 

Wie kann ich meine Bestellung ändern oder erweitern?

Rufen Sie einfach an oder schicken Sie eine Email. Sollte Ihre Bestellung noch nicht versandfertig oder bereits verschickt worden sein, erweitern wir gerne den laufenden Auftrag um weitere Artikel.

 

Warum weichen die Farben auf dem Bildschirm von den gedruckten Etiketten ab?

 

Farbräume

Grundsätzlich werden Farben unterschieden, die für den Monitor bestimmt sind und solchen, die für den Druck genutzt werden sollen. Bilder für den Monitor (Internet) sind grundsätzlich im RGB-Farbraum, Bilder für den Druck grundsätzlich im CMYK-Farbraum dargestellt.

Die Bezeichnung RGB bildet sich aus den Farbnamen Red, Green und Blue (rot, grün, blau). Hierbei handelt es sich um sogenannte Lichtfarben, die ausschließlich für Darstellungen auf Fernsehern, Monitoren aber auch bei Digitalkameras geeignet sind und verwendet werden. Es handelt sich um eine additive Farbmischung. Wenn alle Farben übereinander gelegt werden, ergibt sich ein Weiß.

Zum Druck der Daten müssen die Daten in einem subtraktiven Farbmodell reproduziert werden, das die Grundlage für den modernen Vierfarbdruck bildet: das sogenannte CMYK-Modell. Die Abkürzung CMYK steht für die drei Farbbestandteile Cyan (blau), Magenta (rot), Yellow  (gelb) und den Schwarzanteil Key als Farbtiefe.

Da der RGB-Farbraum viel größer ist und somit mehr Farben umfasst als der CMYK Farbraum, müssen in RGB dargestellte Farben in ihrem Farbraum reduziert werden, um sie drucktechnisch reproduzieren zu können. Durch die Farbreduzierung kann es bei der Konvertierung zu Farbveränderungen kommen, für die wir natürlich keine Gewähr übernehmen können.

Hinzu kommt, dass RGB und CMYK zwar Standard-Farbmodelle sind, der genaue Farbbereich jedoch nach Anwendung, Anzeigegerät bzw. Druckbedingung variieren kann.

 

Farbanmutung

Selbst die Beschaffenheit der bedruckten Materialien hat einen Einfluss auf die Farbwiedergabe. Gedruckte Farben wirken auf glänzenden Etiketten anders als auf matten Etiketten oder Naturpapieren.

 

Kostenlose Muster zur Beurteilung der Farben auf unterschiedlichen Etiketten-Materialien

Um Ihnen eine Vorstellung geben zu können, wie die CMYK-Farben auf unterschiedlichen Etiketten-Materialien und Grammaturen wirken, senden wir Ihnen gerne kostenlose Muster zu -.eine nützliche Besonderheit, die Ihnen die Vorstellung von Haptik und Farbanmutung erleichtert.

 

Was muss ich beim Bedrucken von A4-Etiketten in meinem Drucker beachten?

Bitte beachten Sie die Angaben des Druckherstellers. Abhängig vom Drucker gibt es Empfehlungen darüber, ob A4-Etiketten über den Einzelblatteinzug oder die Mehrzweck-Kassette verarbeitet werden sollen.

Jedes Blatt mit den A4-Etiketten nur einmal verwenden, denn durch die bereits fehlenden Etiketten können beim nächsten Durchlauf Störungen verursacht werden.

 

Wie sollen Klebe-Etiketten, Aufkleber und Sticker gelagert werden?

Die optimale Lagertemperatur für Klebe-Etiketten, Aufkleber und Sticker beträgt 20°Celsius bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von 50%. Alle Etiketten sind in klimastabilen Polybeuteln verpackt. Wir empfehlen die angefangene Verpackung immer verschlossen zu lagern. 

 

Wie lange können die Etiketten, Aufkleber und Sticker verwendet werden?

Bei ordnungsgemäßer Lagerung können Klebe-Etiketten bis zu 2 Jahre nach Lieferdatum verwendet werden. Danach lässt die Klebkraft nach. Nicht klebende Produkte haben eine längere Haltbarkeit.

 

Gibt es die Bedienungsanleitungen auch in anderen Sprachen?

Die Bedienungsanleitungen sind derzeit in Deutsch und Englisch erhältlich.